Über uns

Über Uns

 

Wir, der Verband Deutsch-Syrischer Hilfsvereine e.V. (VDSH) sind ein Dachverband von aktuell 23 Mitgliedsvereinen unterschiedlicher Größe in ganz Deutschland. Unsere Mitglieder sind einerseits Vereine, die von Deutsch-Syrern, die seit Jahrzehnten hier leben oder hier geboren sind, gegründet wurden.

Andererseits zählen wir sowohl Vereine, zu unserem Verband, die von ganz neu angekommenen Syrern gegründet wurden als auch von Deutschen ohne Migrationshintergrund, die aus beruflichen, akademischen oder persönlichen Gründen mit Syrien und der Region verbunden sind.

Wir der VDSH und unsere Mitglieder sind politisch unabhängig und verstehen uns als Teil einer breiten säkular-demokratischen Bewegung, die offen ist für alle – unabhängig von Geschlecht und ethnischem oder religiösem Hintergrund.

“Der Verband Deutsch-Syrischer Hilfsvereine bezeugt das Recht auf Freiheit und Würde des Menschen, fördert Demokratie und die Menschenrechte, beteiligt sich am Aufbau einer Zivilgesellschaft in Syrien, beteiligt sich am Wiederaufbau des Landes, setzt sich ein für die Gleichstellung der Frau, und fördert im Land Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten.”

Satzung des VDSH

Unsere Arbeit

Aktivitäten - VDSH

Unsere Themen

Unsere_Themen_II


Das Team

VDSH-Lilli

Lilli Christiane Kardouh

Die studierte Arabistin und Politologin spricht fließend Arabisch und lebte lange in Syrien. In Berlin arbeitete sie mehrere Jahre im Bereich Medien und Entwicklungszusammenarbeit im arabischen Raum und Syrien inhaltlich und im Projektmanagement. Im Herbst 2015 übernahm sie die Geschäftsführung des VDSH und hat diesen seitdem maßgeblich mit aufgebaut.

Geschäftsführung

VDSH-Leonie

Leonie Krüger

Die Master-Absolventin in Citizenship and Human Rights engagiert sich seit Jahren im Bereich der Menschenrechte in Deutschland und international. Sie bringt Erfahrungen im Non-Profit- und Projektmanagement mit. Seit Ende 2016 ist sie Teil des VDSH-Kernteams und ist für die Organisationsentwicklung, den nachhaltigen Strukturaufbau und Sichtbarmachung des VDSH verantwortlich.  

Projektleitung “Organisationsentwicklung des VDSH im Rahmen der Strukturförderung für Migrantendachorganisationen”
leonie.krueger@verband-dsh.de

Majid

Majid Albunni

Der Medien- und Menschenrechtsaktivist hat einen Master in International Relations and Global Affairs mit Schwerpunkt auf die syrische Zivilgesellschaft. Er arbeitete an Medienprojekten für Syrien mit, war bei inter-syrischen Verhandlungen in Genf als Social Media Redakteur und Berater dabei und sammelte Erfahrungen bei IOM. Seit Februar 2019 ist er Teil des VDSH-Teams.  

Projektkoordinator EU-Vernetzung
majid.albunni@verband-dsh.de

18_Team_Julia_300x300

Julia Oschinski

Die Friedens- und Konfliktforscherin arbeitete national und international in Bildungsprojekten u.a. bei der Berghof Foundation und KURVE Wustrow. Sie lebte in Jordanien und lernt aktuell den syrischen Dialekt. Zudem arbeitete sie als Juniorfriedensfachkraft auf dem westlichen Balkan und absolvierte eine Ausbildung zur Beratung für gewaltfreie Konflikttransformation und soziale Bewegungen. Seit dem Sommer 2020 ist sie als Projektleitung beim VDSH tätig.

Projektleitung “Masaha – Providing Space and Tools for Syrian Civil Society”
julia.oschinski@verband-dsh.de

20_Team_Yara_300x300

Yara Seifan

Die syrische Finanzspezialistin hat in verschiedenen internationalen Finanzinstituten gearbeitet mit Schwerpunkt im Bereich Entwicklungsfinanzierung. Ihre Erfahrung im Financial Management setzt sie für die Professionalisierung von NGOs um. Neben ihrem Einsatz im Masaha Projekt arbeitet sie mit an der Weiterentwicklung von Finanzprozessen und -Policies für den Verband.

19_Team_Carlotta_300x300

Carlotta Hack

Die Soziologin mit Schwerpunkt auf die arabische Region lebte, studierte und arbeitete längere Zeit in Beirut. Sie bringt Erfahrung im Bereich des Projektmanagements, der Entwicklungszusammenarbeit, sowie im Bereich von Workshops der politischen Bildung mit. 2019 begleitete sie das letzte VDSH-Projekt „Wissenstransfer und Vernetzung“ bei Alkawakibi aus Vereinsperspektive und unterstützt diesen Prozess des Kapazitätsaufbaus nun auf der Verbandsebene.

Projektassistenz “Masaha – Providing Space and Tools for Syrian Civil Society”
carlotta.hack@verband-dsh.de


Der Vorstand

09_Vorstand_Nahla_300x300
Portrait_Ruham
Bassel_Allozy_300x300

Nahla Osman

Ruham Hawash

Dr. Basel Allozy

Vorsitzende

  1. Stellvertretende Vorsitzende

2. Stellvertretende Vorsitzende

17_Beirat_Ibrahim_300x300
17_Beirat_Ibrahim_300x300

Yassin Ied

Dr. Ibrahim Alsayed

Schatzmeister

Vorstandsmitglied

Dr. Naser Al Zuabi, Leipzig
Stellvertretender Vorsitzender
Dipl. Ing. Usama Saleh, Bremen
Vorstandsmitglied
Safouh Labanieh, Darmstadt
Vorstandsvorsitzender
Dipl. Ing. Mustafa Gumrok, Berlin
Schatzmeister
Dr. Usahma Darrah, Berlin
Schriftführer
Dr. med Khalil Bajbouj, Dortmund
Vorstandsvorsitzender
Dr. Naser Al Zoubi, Leipzig
Vorstandsmitglied
RA Nahla Osman, Nauheim
2. Stellvertretende Vorsitzende
Dr. Marwan Khoury, Münchberg
Vorstandsmitglied
Wafaa Dallal, Rodgau
Schatzmeisterin
Dr. Usahma Darrah, Berlin
Schriftführer

Fotogalerie 

  • IMG_7899
  • _DHC4267
  • IMG_6152
  • Unbenannt
  • Foto-klein
  • SF_kiel
  • sf lilli
  • Neuer Vorstand
  • sf lilli

Presse-Kontakt

Verband Deutsch-Syrischer Hilfsvereine e.V.

Chausseestr. 101, 10115 Berlin
Tel.: +49 30 28873 170
Fax: +49 30 28873 172
info@verband-dsh.de


Social Media