Projekt “Von Almanya nach Deutschland”

,

Projektlaufzeit: 01.10.- 31.08.2018

Projektstandort: VDSH – Berlin, Vereine – bundesweit

Nach unserem erfolgreich durchgeführten Projekt “Almanya auf Arabisch” geht es nun weiter mit unserem nächsten vom BMI geförderten Projekt. Das Projekt “Von Almanya nach Deutschland” wird auf die Ergebnisse und Lessons Learned aus “Almanya auf Arabisch” zum Teil aufbauen.

In dem Projekt “Von Almanya nach Deutschland” werden auch wieder unsere Mitgliedsvereine Seminare für Geflüchtete geben, diesmal sind mehr Vereine dabei und somit werden die Aktivitäten auch bundesweit auf mehr Standorte ausgeweitet.

Wir werden schon zu Projektbeginn die Trainer der einzelnen Vereine in einer mehrtägigen Schulung auf eine professionelle Durchführung der Seminare vorbereiten.

Die Seminare sollen sich inhaltlich auf das von uns entwickelte Lehrmaterial stützen, dieses aber auch mit neuen Ideen und Initiativen weiterentwickeln. Auch landeskundliche Exkursionen  mit den Teilnehmern an den jeweiligen Standorten werden fester Bestandteil der Seminare sein.

Unsere Vereine sollen so auch fester Bestandteil der Integrationsszene in ihrer Kommune werden und sich dort vernetzen.

Wir werden eine Reihe von Videosequenzen, z.B. über Alltagssituationen in Deutschland, produzieren, die für die Seminare genutzt werden sollen und die in einer Kampagne in den sozialen Netzwerken genutzt werden.

Diese und alle weiteren Aktivitäten unseres Projekts und vor allem die der Vereine sind auf unserer Website und bei Facebook zu verfolgen.