Aleppo-Aktion Lebensmittel nah

Projektbeschreibung

Tausende von Familien sind in große Not geraten, da die Haupternährer getötet, verhaftet oder auf der Flucht sind. Wasser- und Stromversorgung werden systematisch gekappt, Nahrungsmittel und Medizin werden in den Protesthochburgen wie Homs, Hama, Idlib, Daraa und Darayya knapp. Ganze Stadtteile in Damaskus wie Camp Yarmouk, Tadamun und andere stehen seit Monaten unter Belagerung; das Regime lässt sie aushungern.

Seit Anfang Dezember 2011 verteilen die Aktivisten Lebensmittelkörbe aus der Aktion „Ein Korb für eine syrische Familie“ in den betroffenen syrischen Protesthochburgen. Eine fünfköpfige Familie kann sich davon bis zu 2 Wochen ernähren. Die Körbe werden von Aktivisten und Helfern in Syrien vor Ort verteilt.

Mit einer Spende von 20 Euro finanzieren Sie einen Korb mit folgenden Grundnahrungsmitteln:

  • Kichererbsen, 2 kg
  • Bohnen, 1 kg
  • Linsen, 1 kg
  • Bulgur, 2 kg
  • Reis, 2 kg
  • Nudeln, 2 kg
  • Öl, 2 ltr
  • passierte Tomaten, 1 kg
  • Zucker, 2 kg
  • Konserven 2-3 Stk
  • schwarzer Tee, 1 kg
  • Mehl, 2 kg

Zusätzlich sind in dem Korb enthalten: Eine Decke bzw. Schlafsack, sowie Kleidung und Kinderschuhe.

Mehr von Lien E.V.

Projektinformation

Projektort
Syrien

Projektziel
Lebensmittelhilfe

Projektträger: Lien e.V.

Lübecker Str. 51
10559 Berlin

Projektpartner

Aitam Alsham, Gaziantep
Mafatih, Syrien

Kontakt

Telefon: +49 (0 ) 30 85978828
E-Mail: mail@lien-for-syrians.com
Internet: http://lien-for-syrians.com/de/
Facebook: https://www.facebook.com/lien.ev.Hamburg

Spenden

Bank: Postbank
Kontoinhaber: Lien e.V.
IBAN: DE 36100 100 10 0088 354100
BIC/Swift: PBNKDEFF

Sie können Ihre Spenden an Lien e.V. steuerlich geltend machen. Bitte senden Sie uns hierzu eine E-Mail mit dem Betreff „Spendenquittung“ und Ihre Überweisungsdaten. Für Spenden bis 200,- Euro benötigen Sie keine Spendenbescheinigung. Es genügt, wenn Sie Ihren Kontoauszug und die Beleg-Quittung des Überweisungsträgers bei Ihrem Finanzamt einreichen.

Lien e.V. ist beim Amtsgericht Charlottenburg unter der Registernummer 30796 B registriert und vom
Finanzamt Charlottenburg als gemeinnützig anerkannt.